header1

Rechtsberatung Mietrecht Neustadt Landau

Ihr Ansprechpartner:   Rechtsanwalt Krämer

Bei der Anmietung von Wohnraum oder Geschäftsräumen wird ein Vertrag geschlossen, in dem die Interessen sowohl des Mieters als auch des Vermieters berücksichtigt werden müssen. Der Mietvertrag sollte grundsätzlich schriftlich geschlossen werden, damit für beide Seiten keine Unklarheiten bestehen. Selbstverständlich können auch Mietvertragsformulare verwendet werden. Da individuelle Regelungen getroffen werden müssen, ist anwaltliche Beratung sinnvoll.

Aber auch im bestehenden Mietverhältnis und insbesondere bei der Beendigung des Mietverhältnisses kann es zu Problemen kommen.

Als Mieter ist für Sie zum Beispiel wichtig zu wissen, was Sie bei Mängeln unternehmen können, welche Möglichkeiten bestehen, vor Ablauf der Kündigungsfrist auszuziehen, wenn beispielsweise ein Nachmieter vorhanden ist. Ein häufiges Streitthema ist auch die korrekte Abrechnung der Nebenkosten bzw. Betriebskosten und die Offenlegung der zu Grunde liegenden Belege.

Als Vermieter haben Sie natürlich ein Interesse daran, dass die vereinbarten Mieten regelmäßig und pünktlich gezahlt werden, wie Sie eine Mieterhöhung durchsetzen können, und letztendlich, dass das Mietobjekt nach Auszug des Mieters in ordnungsgemäßem Zustand übergeben wird.

Wichtige Themen rund ums Mietverhältnis:

  • Mietvertrag - Gestaltung und Beratung
  • Mietkaution
  • Mieterhöhung
  • Mängel an der Mietsache
  • Nebenkostenabrechnung
  • Betriebskosten
  • Kündigung
  • Nachmieter
  • Schönheitsreparaturen,
  • Tierhaltung